UNSER STUDIOBESUCH

  

DIREKT VOM SET
Freitag, der 6.10.2000 war ein ganz besonderer Tag für uns. Denn wir wurden von der Redaktion Zimmermann zur XY-Sendung in die Halle 2 der Bavaria-Studios eingeladen. Wir konnten uns ein Bild machen von der Atmosphäre am Set, den Beteiligten sowie der technischen Aufmachung der Sendung. Wir waren wirklich beeindruckt.
Begonnen hat alles mit einem Anruf von Ina-Maria Reize von der Produktionsfirma Securitel, die vor einigen Wochen auf unsere Internet-Seiten gestoßen war. Sowohl sie als auch die anderen Mitarbeiter der Securitel haben sehr positiv auf unsere Homepage reagiert und wollten wissen, wer hinter diesen Seiten steckt. Ganz nebenbei erfuhren wir auch, dass Ede höchstpersönlich unser Internet-Angebot zu Gesicht bekommen hatte und es "sehr bemerkenswerk" fand.
In einigen interessanten Telefonaten mit der Securitel wurde schließlich die Einladung zu einer der nächsten XY-Sendungen ausgesprochen.
Überwältigt von dieser Einladung, vereinbarten wir schließlich als geeigneten Zeitpunkt den 6.10.2000.
So kam es, dass wir um 18.30 die "heiligen Hallen" in Unterföhring betraten...
Schon sehr bald wurde uns am Set erklärt, dass "E.Z." bei dieser Sendung auch anwesend sein würde...
TEIL 2